Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Fachtagung Verwaltungsinformatik und
Fachtagung Rechtsinformatik 2019
6. - 7. März 2019
Münster
Benutzerspezifische Werkzeuge
Anmelden
Logo FTVI
Sektionen
Sie sind hier: Startseite FTVI & FTRI 2019 Tagungsprogramm

Tagungsprogramm

erstellt von Michael Räckers zuletzt verändert: 01.04.2019 06:15

Tagungsband online verfügbar!

Die Gesellschaft für Informatik (GI) e.V. stellt die Beiträge des Tagungsbandes in ihrer Open Access Datenbank zur Verfügung. Die Beiträge können über folgenden Link abgerufen werden: Tagungsbeiträge FTVI&FTRI 2019

 

Die Fachtagungen Verwaltungsinformatik und Rechtsinformatik 2019 finden vom 6. bis zum 7. März auf dem Leonardo-Campus in Münster statt. Nähere Informationen zur Anreise finden sie unter Tagungsort und Anreise.

Mittwoch, 6. März 2019

 

10:30

Leitungsgremium
GI FB RVI

12:00


Ankunft/Imbiss
13:00

Dr. Michael Räckers, FG VI und

Prof. Dr.-Ing. Christoph Sorge, FG RI


Prof. Dr. Dr. h.c. Dr. h.c. Jörg Becker, Akademischer Direktor des European Research Center for Information Systems (ERCIS)

14:00 Once Only in Deutschland: Eine
Roadmap grenzüberschreitender Vernetzung im Bereich Steuern - Dirk Stocksmeier, Maria A. Wimmer, Michaela Führer und Katharina Essmeyer
Implementierung eines
Standards für das IT-Service-Management auf Basis von FitSM für eine mittelgroße Verwaltung - Janis Nußbaum und Holger Hünemohr
14:30 Umsetzung von Online-Zugangs-
gesetz und „Digitalisierungsprogramm Kommune 2025“ im Freistaat Sachsen auf der Grundlage einer landesweit einheitlichen E-Government-Basisinfrastruktur - Götz Prusas, Thomas Weber and Andreas Bitter
Robotic Process Automation
in Public Administrations - Constantin Houy, Maarten Hamberg and Peter Fettke
15:00 OZG mit Sprachassistenten und
ChatBots bürgernah und zeitgemäß auf Basis von Leistungsinformationsmodulen (LIMO) umsetzen - Tino Schuppan und Thomas Off
„xdomea Regierung“ – wie XÖV-Standards unsere Infrastrukturen und Prozesse mit Leben füllen - Carsten Mrosek, Andreas Mayer and Holger Hünemohr
15:30 Pause
16:00 Künstliche Intelligenz Out-of-
the-Box – aber was steckt in der Box? - Dian Balta, Helmut Krcmar and Peter Kuhn
Integration digitaler Sprach-
assistenten in den Kundenservice am Beispiel der Stadtwerke Leipzig - Jürgen Anke, Uwe Fischer und René Lemke
16:30 Bedarfsanalyse, Machbarkeits-
evaluation und IT-Architekturentwurf von Distributed Ledger Technology in der öffentlichen Verwaltung -  Dian Balta, Helmut Krcmar und Peter Kuhn
Ansätze für die neue
Verwaltungsplattform in Österreich - Valerie Albrecht
17:00 Disruptive Modernisierung von
Staat und Verwaltung durch den gezielten Einsatz von smarten Objekten, cyberphysischen Systemen und künstlicher Intelligenz - Jörn von Lucke
Städte und Gemeinden auf ihrem Weg zur digitalen Zukunftskommune begleiten – das Erfolgsmodell des Gemeindetags Baden-Württemberg - Ilona Benz

17:30


Mitgliederversammlung FG VI
19:30

Abendveranstaltung

Aposto Münster, Alter Steinweg 21

Donnerstag, 7. März 2019

 

08:30 Ankunft
09:00

StR Henning Lühr, Vorsitzender des IT-Planungsrats

10:00 Quo Vadis Open Data? - Andreas Krumtung IT-Outsourcing für die Justiz:
Ein Eingriff in die richterliche Unabhängigkeit? -  Thomas Süptitz und Torsten Eymann
10:30 Studiengang Verwaltungs-
informatik an der Hochschule Hannover - Georg Disterer
Finaler Logout – ein neuer
Ansatz für die Gestaltung des digitalen Nachlasses bei sozialen Netzwerken - Lena Nellius, Robert Zepic und Helmut Krcmar
11:00 Das Sozialkreditsystem der
Volksrepublik China - Sebastian Witte

11:30 Pause
12:00 Fishbowl
im Anschluss
Verabschiedung/Mittag
Artikelaktionen
« Mai 2019 »
Mai
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031